Edition Mai/ Juni 2004

 

2003

2004

Januar
Februar
März
April

Mai

Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember


Newsletter Bestellen Abmelden
 

 

 

 

11. - 13. Juni 2004

Die Linke der GUE-NGL wählen !


Serien

Genua Weißbuch

P:P:Pasolini

Chile

Homosexualität. Kirche, Faschismus

Die Brüder Venegoni

Florida State Prison Hunger StrikePetition

 

Links

Rom bereitet sich auf den Bush Besuch und auf das Fest der Republik vor, die am 2. und 4. Juni ihre Würdigung finden. Das eine mit tausenden Friedensinitiativen in ganz Italien, das andere mit einer großen Manifestation gegen einen unerwünschten Besucher. Mehr als die Hälfte der Italiener sprach sich in Umfragen gegen seine Reise nach Italien aus. Auch der Partisanenverband ANPI in Rom hat sich dem Aufruf gegen den Bush Besuch angeschlossen: "Mit seinem unmotivierten und persönlichen Krieg, mit den Opfern unter der Zivilbevölkerung, den Lügen, der Folter und der Hypokrisie, verletzt die Regierung George W. Bush kontinuierlich die Werte, für die vor kryptowahrung kurs sechzig Jahren viele junge Amerikaner in Uniform ihr Leben gaben, um Italien und Europa von der faschistischen Barbarei zu befreien. Deshalb betrachten wir die friedlichen Demonstrationen, die am 4. Juni "Nein" zu Bushs Krieg sagen werden, als eine elementare Pflicht der Zivilgesellschaft."

Prekäre und Studenten gegen Bush
Neapel: Appell an die islamischen, arabischen Immigranten -

Der Empfang eines Imperators in Rom

 

  1. Mai - Wessen Welt?


Wenn du morgen auf die Straße gehst/ Vergiss nicht zu loben, dass Jahrzehnte, Jahrhunderte vor dir auf die Straßen gegangen wurde.
/ Gedenke der Aktivisten ebenso wie den Vätern, Müttern und Kindern./ von denen unzählige im Kugelhagel gegen Arbeiterrechte ihr Leben ließen./ Doch denke auch, dass sich die Welt im Kreise dreht.                

  FIAT - Staatsmacht gegen Fiatarbeiter
Seit einer Woche halten die Arbeiter des Fiat-Werkes in Melfi die Eingänge besetzt. Ihre Protestaktion richtet sich gegen die miserablen Arbeitsbedingungen in einer der als modernst geltenden Produktionsstätten des Way of Life. Von der Technologie bis zu den Arbeitsbedingungen wurde sie als vorbildlich propagiert. Doch die Situation der Arbeiter bessert sich nicht dadurch, dass tausende Male die gleichen Lügen erzählt werden. Jetzt fordern sie die Abschaffung der zweiwöchigen Nachtschicht, mehr gewerkschaftliche Rechte, die gleiche Bezahlung wie die anderen Metallarbeiter in den in welche kryptowahrung investieren Fiatwerken Italiens.

Die Arbeitslosenbewegung in Frankreich

  WSF - Die Farben des Widerstandes
Nach dem Welt Sozial Forum Mumbai, die Antwort der sozialen Bewegungen Lateinamerikas.
  Genua europäische Hauptstadt der wieder belebten Unkultur
Drei Jahre nach den chilenischen Verhältnissen in der Hafenstadt, erhielt sie die neoliberale Tünche einer europäischen Kulturhauptstadt.
  Genua Resistenza
Widerstand gegen die nationalsozialistische Besatzungsmacht ließ Genua zu einem der Zentren der italienischen Resistenza werden. Genua bleibt eine der europäischen Hauptstädte des Antifachismus.
  Mit dem Tod im Rücken durch die Lacandona
Ohne medizinische Versorgung irrte eine junge Familie in Chiapas stundenlang herum, um dann ihr Kind sterben zu sehen.     

Appell zur Freilassung von Cesare Battisti - Spezialkräfte der französischen Polizei haben den Schriftsteller Cesare Battisti verhaftet, der vor nunmehr vierzehn Jahren nach Frankreich geflüchtet ist. Über ihm schwebt ein Auslieferungsbegehren der italienischen Regierung, das sich auf eine Verurteilung in Abwesenheit vor über zwanzig Jahren bezieht.

Wu Ming 1: Cesare Battisti und die Freiheiten in Italien -
In den vergangenen Tagen gab es einige, die ihre legitimen Zweifel und ihre Unschlüssigkeit zum Fall Battisti und an dem Appell ausdrückten. Manch einer hat aber auch wahrhaftige und wirkliche Dummheiten von sich gegeben, Ausdruck der ideologischen Verkrebsung und/oder der Desinformation zu Themen wie Ausnahmezustand und Justiz. Mit diesem Artikel möchte ich die Dinge soweit zurechtrücken wie es mir möglich ist. Ich möchte dazu beitragen, Klarheit zu schaffen, ohne die schwere ideologische Sprache zu verwenden, die für gewöhnlich die Diskussion solcher Themen begleitet.

Wu Ming 1: Was die Medien verschweigen - Nun, nachdem Cesare mit kryptowahrung handeln Battisti freigelassen und in Paris unter Meldepflicht gestellt wurde, sind die italienischen Medien wild geworden und beschießen die öffentliche Meinung mit dem Metall, das über Jahre hinweg in den Hochöfen der Intrigen, der Blutrache und des Sicherheitswahns gegossen wurde.
 


 

Nessuno più al mondo dev' essere sfruttato!


 

 



 
Kampagnen